Datenschutz

Hinweise zur Datenverarbeitung

Wir verfahren bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung (z.B. Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung) nach den gesetzlichen Vorschriften. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, welche Art von Daten erhoben werden, in welcher Weise diese Daten genutzt und weitergegeben werden, welche Sicherheitsmaßnahmen wir zum Schutz Ihrer Daten ergreifen und auf welche Art und Weise Sie Auskunft über die uns gegebenen Informationen erhalten.

§1

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, wie z.B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihr Geburtsdatum, Ihre Bankdaten sowie Ihre IP-Adresse.

 

§2

Erhebung und Speicherung von Daten

2.1

Auf unserer Homepage erfolgt eine automatische Datenerfassung durch sog. Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die im Zwischenspeicher Ihres Browsers gespeichert wird und die eine Analyse Ihrer Nutzung unserer Website ermöglicht. Folgende Daten werden bei Aufruf unserer Internetseiten mittels Cookies durch unser Computersystem automatisch erfasst:

  • Ihre Internetadresse (dies erfolgt teilanonymisiert, d.h., ohne den letzten Nummernblock (z.B. 192.168.100.xxx)
  • URL der aufgerufenen Seiten
  • Ihr verwendeter Browsertyp
  • Ihr verwendetes Betriebssystem
  • Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
  • Verwendete Suchmaschinen
  • Namen heruntergeladener Dateien

Diese Daten werden getrennt von Ihren weiteren Daten, die Sie eventuell bei uns angeben, gespeichert. Es erfolgt keine Verknüpfung der Daten mit Ihren weiteren Daten. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unsere Webseiten und unsere Angebote optimieren zu können.

Sollten Sie eine Verwendung von Cookies nicht wünschen, so können Sie die Verwendung in Ihrem Browser sperren. Gegebenenfalls wird hierdurch die Funktionalität unserer Internetseite beeinträchtigt.

 

2.2

Im Übrigen werden personenbezogene Daten erfasst, sofern Sie mit uns per E-Mail in Kontakt treten. Dabei werden die von Ihnen übermittelten Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage sowie zur möglichen Bearbeitung von Anschlussfragen gespeichert.

 

2.3

Ihre personenbezogenen Daten werden dabei nur solange aufbewahrt, wie dies für die Bearbeitung Ihrer Anfrage sowie zur möglichen Bearbeitung von Anschlussfragen erforderlich ist.

 

2.4

Darüber hinaus werden personenbezogene Daten dann erfasst, wenn Sie sich auf unserer Homepage als Bewerber online bewerben. Dabei sind zwingend folgende Daten anzugeben:

  • Vor- und Zunahme
  • E-Mail Adresse

Weitere Daten können freiwillig angegeben werden.

 

2.5

Ihre personenbezogenen Daten werden dabei nur solange aufbewahrt, wie dies für die Bearbeitung Ihrer Bewerbung erforderlich ist.

 

§3

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

3.1

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Bearbeitung ihrer Bewerbung sowie zum Zweck der technischen Administration der Webseite.

 

3.2

Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte zu Vermarktungs- oder Werbezwecken findet ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht statt.

 

3.3

Im Falle einer Online-Bewerbung auf unserer Homepage erfolgt eine Weitergabe bzw. Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten ausschließlich an die folgende Homepage/den folgenden Dienstleister:

  • Softgarden E-Recruiting GmbH, HR Software Dienstleister

Der vorgenannte Dienstleister erhält nur diejenigen Informationen, die notwendig sind, um Ihre Bewerbung zu bearbeiten. Eine anderweitige Nutzung der Informationen ist nicht erlaubt.

 

3.4

Wir weisen darauf hin, dass wir auf Anordnung der zuständigen Stelle im Einzelfall berechtigt sind, Auskunft über Daten zu erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr durch die Polizeibehörden der Länder, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden des Bundes und der Länder, des Bundesnachrichtendienstes oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist. Eine Übermittlung erfolgt nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften.

 

§4

Verwendung von Social Plug-Ins (Facebook)

4.1

Diese Webseite verwendet ein sog. Social Plug-Ins („Plug-Ins“), das eine unmittelbare Interaktion auf die bekannte Social Media-Plattform Facebook ermöglicht.

 

4.2

Die Plug-Ins von Facebook, insbesondere der „Empfehlen“- Button wird von der Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, CA 94304, US („Facebook“) betrieben. Die Plug-Ins sind mit einem Facebook Logo gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plug-Ins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins.

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plug-In enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plug-Ins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plug-Ins erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Konto besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Konto direkt zuordnen. Wenn Sie mit den Plug-Ins interagieren, z.B. den „Empfehlen“-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Facebook veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.

Facebook kann diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Facebook-Seiten nutzen. Hierzu werden von Facebook Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt, z.B. um Ihre Nutzung unserer Webseite im Hinblick auf die Ihnen über Facebook eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten, andere Facebook-Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Webseite zu informieren und um weitere mit der Nutzung von Facebook verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besucher unserer Webseite bei Facebook ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitten den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php.

 

§5

Links zu anderen Webseiten

Unser Online-Angebot kann Links zu anderen Webseiten enthalten. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

 

§6

Datensicherheit

Wir haben eine Vielzahl von Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um personenbezogene Informationen im angemessenen Umfang und adäquat zu schützen.

Unsere Datenbanken werden durch physische und technische Maßnahmen sowie Verfahrensmaßnahmen geschützt, die den Zugang zu den Informationen auf speziell autorisierte Personen in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung einschränken. Unser Informationssystem befindet sich hinter einer Software-Firewall, um den Zugang von anderen Netzwerken zu unterbinden, die zum Internet in Verbindung stehen. Nur Angestellte, die die Informationen benötigen, um eine spezielle Aufgabe zu erfüllen, erhalten Zugang zu personenbezogenen Informationen. Unsere Mitarbeiter sind in Bezug auf Sicherheit und Datenschutzpraktiken geschult.

Wenn personenbezogene Informationen über unsere Internetseiten erhoben werden, erfolgt die Übertragung verschlüsselt unter Nutzung der Industrie-Standard Secure-Socket-Layer („SSL“)-Technologie. Sensible Informationen, wie zum Beispiel Kreditkartennummern oder Kontoinformationen, werden zum weiteren Schutz verschlüsselt.

Bei einer Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden.

 

§7

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Sollten Ihre Daten unrichtig oder zu Unrecht gespeichert sein, so werden wir diese gern berichtigen, sperren oder löschen. Bei Fragen und Anliegen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit an uns wenden:

 

BOTA Group GmbH
Unter den Eichen 7
65195 Wiesbaden
Tel: +49 (0) 611 450 68 0
Fax: +49 (0) 611 450 68 15
E-Mail: info@bota-group.de

 

Ende der Hinweise zur Datenverarbeitung